73614 Schondorf: Katze "Tereza" vermisst seit 18.03.2020

  
 

 

Unsere Katze ist seit dem 18.03.2020 ca. 23 Uhr verschwunden. Und vermissen sie schmerzhaft.

Ihr Revier ist eigentlich zwischen der Schlosswallschule und der Künkelinschule, bzw. die Burgstraße mit den angrenzenden Straßen: Schlichtener Straße, Achivplatz und Künkelinstrasse.

Nachbar wurden schon per Zettel informiert, haben aber wenig Hoffnung, das einer reagiert.

Unsere Katze hat eigentlich momentan nur ein auffälliges Merkmal, am Schwanzbeginn wurden ihr vor kurzen das Fell rasiert, weil die Wunde versorgt werden musste.

 9 Monate alt

 schwarz, klein, zierlich

 vereinzelt graue Haare

 trägt einen Transponder

 kastriert

 


Kontakt:

 
Diana Kieß
 
Tel. 07181 / 6695552